Über die unreife Ablehnung des Verstandes

„Das Ich ist eine notwendige Entwicklungsstufe der menschlichen Persönlichkeit, doch keineswegs deren krönender Abschluss. Ebenso ist Vernunft oder Rationalität eine unverzichtbare Eigenschaft oder Kraft des menschlichen Seins, aber eben nur eine unter vielen, und keineswegs die wichtigste. Ich und Verstand sind in der Geschichte des Bewusstseins relativ neue Phänomene. Beide werden dereinst durch ihnen überlegene Weiterlesen…

Bin ich im Lichtkörperprozess?

Bin ich im Lichtkörperprozess? Ist es Kundalini? Oder bin ich nur krank? Als „Lichtkörper“ wird konkret und im ureigensten Sinn der Astralkörper, der Feinstoffkörper bezeichnet. Der Mensch hat einen physischen Körper und einen Energie-, bzw. Feinstoffkörper. Dieser Feinstoffkörper wird Lichtkörper genannt, weil er in den astralen Ebenen als Lichtkörper sichtbar ist, bzw. dieser Körper subtil Weiterlesen…

Authentische Kundalini-Erfahrungen

Nachfolgende Kundalini-Erfahrungen stammen von Mitgliedern der Facebook-Gruppe Astral Space aus dem Jahr 2017/2018. Zur Wahrung der Privatsphäre sind die Namen verfremdet. Kundalini ist wie eine irre Fahrt auf dem Meer … Vielleicht sollte man sich Kundalini wie eine irre Fahrt auf dem Meer vorstellen. Wie in Ohnmacht erwacht man auf einem Schiff, dass einen durch fremde Weiterlesen…

Die wichtigsten Kundalini-Bücher

„Bewusstsein ist das Ziel jeglicher Evolution, denn nur dieses kann die projizierte Realität als Illusion erkennen und die Dualität überwinden. In Kundalini vereinigt sich die vollumfängliche Gewalt des Unter- u. Überbewusstseins. Sie verankert alle existierenden Bewusstseinsebenen und bedingt Materie, Geist, Raum, Zeit, Leben und Tod. Einmal erwacht, entfaltet sich der Mensch in das Universum hinein Weiterlesen…

Kundalini ist real!

Kundalini ist kein italienisches Nudelgericht, keine Einbildung, kein zu vermarktendes Tool, kein spiritueller Fetisch, kein „Möchtegern“ und keine Erfindung. Kundalini ist real. Und Kundalini ist Schicksal. Viele Betroffene leiden und werden auch heute noch missverstanden. Die westliche Gesellschaft hat kaum Einrichtungen, um einem Kundalini-Erwachen gerecht zu werden. Ärzte wissen in der Regel sowenig über Kundalini Weiterlesen…

Kundalini Erwachen – Buchrezension

Kundalini Erwachen, mit dem Untertitel „Das namenlose Kind auf dem Weg zum ICH BIN“, von Birgit Hassenkamp ist ein Erlebnisbericht mit autobiographischen Zügen, erschienen im Rainbow-Verlag, Erstausgabe 2006. Thema ist das Erwachen der Kundalini, womit diese Lektüre in der Tradition der Kundalini-Erfahrungsberichte wie z. B. von Gopi Krishna steht. Rezension Birgit Hassenkamp schildert einen schmerzvollen Kundalini-Weg anhand Weiterlesen…

Astralerlebnisse durch Kundalini – Rückblick

Da ich aufgefordert worden bin, mehr über meine Astralerlebnisse zu erzählen, komme ich diesem hiermit gerne nach. Nun ist es so, dass nicht jedes „Erlebnis“ eine Reise ist. Natürlich habe ich „Erlebnisse“, es vergeht keine Woche, in welcher nichts passiert, doch nicht alles ist „erzählbar“. Nicht alles fügt sich in die Struktur einer Geschichte und Weiterlesen…

Dr. Lee Sannella – Interview

In diesem Interview mit dem Titel Was ist Kundalini spricht Dr. Lee Sannella u. a. darüber, was Psychosen von Kundalini und einem spirituellen Erwachen unterscheidet. Biographie: Dr. Lee Sannella, Verfasser des Buches „Kundalini Erfahrung und die neuen Wissenschaften“, war Augenarzt und Psychiater. Er wurde 93 Jahre alt und starb im Jahr 2010. Lee Sannella studierte Weiterlesen…

Kundalini Chaos – Buchrezension

Kundalini Chaos: … oder wie mein Sexleben außer Kontrolle geriet … – eine Kundalini Erfahrung Buchrezension: Kurzinhalt: Santho Merde beschreibt in „Kundalini Chaos …“ seine Kundalini Erfahrung, der einige sexuelle Verstrickungen/Irrungen nachfolgen, sowie letztendlich das Erkennen dessen, wo die eigene Verantwortung gegenüber anderen Personen – in dem Fall Frauen – liegt. Dieses kleine E-Book von Santho Merde, Weiterlesen…