Der autoritäre Staat ist verwirklicht

Das höchste Ziel der Meinungsmanipulation ist nicht, dass Menschen gezwungen werden, an etwas Bestimmtes zu glauben, sondern dass sie nicht mehr fähig sind, Meinungen auszubilden. – Rainer Mausfeld (geb. 1949), Professor für allgemeine Psychologie. Zensur in Social Media und durch Google Als ich am 28.02.2018 ein Video von Prof. Mausfeld bei Facebook postete, geschah der Weiterlesen…

Project Blue Beam – Instrument der NWO

Project Blue Beam ist eine Theorie, die auf den franko-kanadischen Investigativjournalisten Serge Monast (1945 – 1996) zurückgeht. Je nach Sprachverwendung wird der Begriff auch weiter gefasst als „Hologramm-Technologie“ oder „Geheimplan der NASA“. Lt. Serge Monast handelt es sich bei Project Blue Beam um ein Instrument zur Errichtung der NWO (New World Order), sowie um ein Weiterlesen…

Warum wir Alternative Medien brauchen

Die Mainstreammedien (ZDF, ARD, Focus, Der Spiegel, Bild, Die Zeit, FAZ) lügen. Nicht nur sind sie alle gleichgeschaltet, sondern betreiben sie gezielt Meinungsmache im Sinne der Politik und der Wirtschaft. Dies geschieht durch Weglassen, Verdrehung und gezielter Falschdarstellung von Information sowohl grafisch wie textlich. Somit wurden in der Vergangenheit unter anderem Kriege gerechtfertigt, bzw. wird Weiterlesen…

NWR – Eine Neue Weltreligion?

NWR – Eine Neue Weltreligion: Spätestens seit Heiko Schrangs Buchveröffentlichung im Jahr 2016, Die Jahrhundertlüge, ist NWO, „New World Order“, zu deutsch Neue Weltordnung, für viele ein Begriff geworden. Liest oder hört man heute davon, so ist der Begriff je nach Sprecher gefärbt, und zwar echt- oder falsch-antisemitisch, religiös (meist eschatologisch), linkspopulistisch, extraterrestrisch, oder, schlicht und ergreifend, Weiterlesen…

Polsprung 2019 – Wissenschaft und Prophetie

Polsprung 2019: Wissenschaftler erforschen das Erdmagnetfeld schon lange, um herauszufinden, wann genau der nächste Polsprung stattfindet. Dieser soll sich etwa alle 250.000 Jahre ereignen. Der letzte Polsprung war vor etwa 780.000 Jahren, womit der nächste Polsprung schon lange überfällig ist. Betrachtet man die Kataklysmenthoerie (Katastrophismus), so sind erdgeschichtliche und/oder mythische Katastrophen für die Weiterentwicklung der Schöpfung Weiterlesen…

Prophezeiungen 2018

Was bringt das Jahr 2018? Prophezeiungen 2018: Egal, ob man Nostradamus (1503 bis 1566, französischer Seher), Alois Irlmair (1894 bis 1959, deutscher Seher) oder Baba Wanga (1911 bis 1996, bulgarische Seherin) bemüht, sie alle zeichnen für 2018 und die Folgejahre ein relativ düsteres Bild. Es ist unter anderem die Rede vom dritten Weltkrieg, vom Antichristen, Weiterlesen…

Gesellschaft: 10 konkrete Handlungen gegen das System und für dich selbst

Viele stehen nicht mehr nur resigniert vor dem etablierten System und den globalen Entwicklungen wie Lobbyismus und Umweltzerstörung, sondern ebenso resigniert vor ihrem eigenen Leben, das überfrachtet ist mit Existenzangst, Krankheit und Sorge. Der Pulitzer-Preisträger, Chris Hedges, brachte es auf den Punkt: „Wir leben in einer Welt, in der die Mediziner die Gesundheit zerstören, die Weiterlesen…

Der 23. September 2017: Eine neue Prophezeiung – Hysterie oder Hype?

Vorbemerkung Schon wieder eine neue Prophezeiung? Ja. Und so rollen wir alle kollektiv mit den Augen und denken zurück an 2012. Was wurde damals nicht alles prognostiziert, gechannelt und „verfilmt“? Einige erwarteten den Weltuntergang, andere sahen einen Aufstieg der Erde in eine höhere Dimension. Jeder weiß wohl noch, wo er damals gewesen ist, was er Weiterlesen…