Inspiration: Über die Höchste Realität …

Inspiration Über die Höchste RealitätZahllose Formen und Anblicke entstehen,
aber ein einziges Bewusstsein ist die Substanz von allem.
Dieses reine Bewusstsein, in dem sich Wissen und Nichtwissen umarmen,
begegnet sich selbst, indem es die zahlreichen sichtbaren Objekte erblickt.
So wie Wasser mit sich selbst spielt, indem es die Form der Wellen annimmt,
ebenso spielt das Selbst, die Höchste Realität, glücklich mit sich selbst.
Ist die Sonne getrennt von ihren Strahlen, die sie großzügig umgeben?
Obgleich ein Lotos in tausend Blütenblättern erblüht, ist er dennoch immer eins.
Die Einheit des Selbst (Atman) geht nicht verloren, auch wenn es das gesamte Universum ausfüllt.

Jnanesvar

Jnanesvar (1275–1296) war ein indischer Marathi-Heiliger, Lyriker, Philosoph und Nath-Yogi. Obiger Text stammt aus der Amrtanubhava, wörtlich „Nektar der Selbsterfahrung“. 

Weitere Inspirationen, klick hier. 🙂

Wenn du der Meinung bist, dass dieser Text auch andere inspirieren kann, dann teile ihn in Social Media. Teilen-Buttons untenstehend. 🙂
Hat dir der Artikel gefallen? Dann abonniere doch den Blog! Siehe „Artikel per Mail“, rechte Seitenleiste, oder klick hier, und erfahre, welche Vorteile dir das Abo bringt. 🙂

Teile den Beitrag mit deinen Freunden:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.