Ihre Werbung

Ihre Werbung auf meinem Blog

Falls Sie gern Werbung auf meinem Blog stellen möchten, so sollte das Produkt/die Dienstleistung zu meinem Blog passen, also spiritueller Natur sein. Banner/Werbefläche zum Produkt in der Sidebar: € 100,00 pro Monat.
Banner/Werbefläche zum Produkt im Footer – unter dem Blog: € 75,00 pro Monat.
Zusätzliche Erwähnung mit ihrem Produkt/Ihrer Seite in einem meiner Artikel: Aufschlag € 99,00 =>
Sidebar-Werbung mit Erwähnung: € 199,00 pro Monat.
Footer-Werbung mit Erwähnung: € 174,00 pro Monat.
Sie wollen einen selbstverfassten Artikel mit Produktverlinkung als Gastbeitrag online stellen? € 399,00.

Social Media und Amazon

Ich soll Ihr Buch, Ihren Film bei Amazon rezensieren?
Dann bitte ich um ein kostenloses Freiexemplar. Bedingung ist, dass sich das Buch/der Film mit spirituellen Inhalten befasst und sich grundsätzlich mit meinen Werten deckt. Sie bekommen eine ausführliche, lesefreundliche und informative Rezension: € 65,00 bei Amazon.
Ich soll Ihr Buch, Ihren Film rezensieren und in 2 Facebookgruppen, die sich mit Büchern/Filmen beschäftigen, mit Amazon-Link verlinken? € 65,00 die Rezension, plus € 20,00 Verlinkung = € 85,00.
Ich soll Ihr Buch/Ihren Film in einem Artikel rezensieren? € 399,00 bei unter 1.500 Wörtern. Ab 1.500 Wörtern € 0,20 pro Wort, das entspricht dem Tarif eines professionellen Texters.

Zur Preisgestaltung: Schreiben/Rezensieren geht nie nur nebenbei. Auch wenn das Schreiben für eine Rezension nicht länger als eine Stunde dauert, so ist die Beschäftigung mit dem Produkt noch nicht inkludiert. Ein Buch liest sich nicht in einer Stunde. Hinzu kommt die eigene Ideenfindung, das Konzept, mein kreativer Input, letztlich Stil, Korrekturlesen ect. …

Ich soll für Sie schreiben? – Artikel und Buchprojekte

Ich kann leider keine fremden Buchprojekte bedienen. So schön auch manche Ideen von Menschen sind, die mich für sich schreiben lassen wollen, so sehr fehlt mir die Zeit. Ich bedauere das in jedem Fall immer sehr.
Da ich leider auch unangenehme Anfragen bekomme von Seitenbetreibern, die in der Regel einen „Schreibknecht“ suchen, sei hier gesagt, dass Schreiben immer auch Arbeit ist und nie nebenbei geht, daher nie aus Gefälligkeit oder für € 12,00 pro Artikel geschehen kann. Daher: Wer meinen Stil, meinen Ausdruck und meine Darstellungsweise schätzt und/oder auch eine sog. Landingpage möchte, für den schreibe ich auch gerne, solange ich angemessen honoriert werde. Das bedeutet: Ein Artikel mit durchschnittlichen Umfang, etwa 3.000 Wörter, entspricht € 0,20 pro Wort, kostet daher € 600,00. Etwa 3.000 Wörter hat z. B. der Artikel Realität ist eine Illusion. Soll ein Artikel kürzer sein, wird er dementsprechend günstiger. Soll ein Artikel länger sein, kostet er dementsprechend mehr. Wobei Mindestwortanzahl immer 2.000 Wörter, € 400,00, sein soll, da mit geringerer Wortanzahl kein „Content“ mehr erzeugt werden kann.
Hinweis: Für einen gut recherchierten und getexteten Artikel benötigt man eineinhalb Tage oder länger. Recherche, Schreiben, Stil- und Rechtschreibkorrekturen, Bildaufbereitung, Video-Einbettung, Textverlinkung, sowie mein eigenes Know-How und Wissen, bzw. mein kreativer Input, all das fließt mit hinein. Reines Tippseln alleine kann auch eine Bürokraft.
Soll der Artikel überdies noch für Google optimiert werden, so gibt es pro Artikel, unabhängig von der Wortanzahl, einen Aufschlag von € 45,00 für Keywordsuche und intelligente/dezente Texteinbindung, bzw. semantische Einbindung. (Es handelt sich um klassische On-Page-Optimierung.)

Ausschließlichkeit

So wie ich leider kein Buch für jemand anderen als Ghost-Writer schreiben kann, kann ich selbst bei bester Bezahlung auch nicht ausschließlich und exklusiv für jemand anderen schreiben. Ich danke schon im Voraus für diesbezügliche Anfragen. Ich fühle mich IMMER geehrt. Doch in diesem Fall müsste ich meinen eigenen Blog und sämtliche Projekte vernachlässigen/aufgeben. Es versteht sich von selbst, dass ich das nicht kann.

Verlinkung auf Ihren Blog/Ihre Seite

Unter der Seite „Partner“ verlinke ich auf andere Seiten oder Blogs. Ist der Blog renommiert, bzw. sagt er mir grundsätzlich zu, so versteht sich die Verlinkung als Win-Win-Situation und ist natürlich kostenfrei.
Ist Ihr Blog/Ihre Seite neu und Sie wollen trotzdem mit mir verlinkt sein? € 35,00 pro Monat.

Meine Artikel bei Ihnen?

Wenn Sie meinen Artikel in einer Zeitschrift veröffentlichen wollen, geben Sie mir bitte Bescheid, und ich gebe Ihnen den Artikel unter der Bedingung, dass mir der Veröffentlichungszeitpunkt bekanntgegeben wird, sowie dass mein Name, meine Seite und ich als Autorin wie folgt sichtbar sind:

Dieser Artikel wurde verfasst von © Tanja Braid, Herausgeberin von www.neoterisches-bewusstsein.com.