Göttlicher Sex

Was ist göttlicher Sex? Göttlicher oder erleuchteter Sex steht jenseits von Orgasmusfixiertheit und Triebbefriedigung. Er sucht die Seele zu befriedigen, nicht bloß den Körper. Göttlicher Sex entsteht über die fühlende Verbindung zum anderen Geist-Wesen, das einen anderen Körper bewohnt. In dieser Verbindung, vom Männlichen zum Weiblichen und vom Weiblichen zum Männlichen, begegnen sich Gott und Weiterlesen…

Gastbeitrag: Warum Selbstliebe und Selbstheilung eng miteinander verbunden sind

„Liebe dich zuerst und alles andere passt zusammen. Du musst dich wirklich lieben, um etwas in dieser Welt zu schaffen.“ – Lucille Ball Der innere Zustand einer Person spiegelt sich in der Interaktion mit der Außenwelt wider. Wenn destruktive Gefühle wie Hass, Unzufriedenheit und Eifersucht im Herzen eines Menschen herrschen, dann erlebt der Mensch einen Weiterlesen…

Die schönsten Kundalini-Zitate von Carl Gustav Jung

Der schweizer Psychiater Carl Gustav Jung (1875 bis 1961) war Begründer der analytischen Psychologie. Bekannt ist er für die tiefenpsychologische Archetypenlehre; er prägte u. a. Begriffe wie Anima und Animus und definierte den Individuationsprozess (Prozess der Selbstwerdung, der Ganzwerdung). Weniger bekannt ist, dass er sich auch mit dem Kundalini-Phänomen beschäftigte. Folgende Zitate, u. a. entnommen Weiterlesen…

Inspiration: Segen für alle Wesen in der Welt

„Möge das Selbst des Universums zufrieden sein mit diesem Opfer von Worten und mir seinen Segen schenken. Mögen die Übeltäter nicht länger schlechte Taten begehen, möge ihr Verlangen, Gutes zu tun, wachsen und mögen alle Lebenwesen in Harmonie miteinander leben. Möge die Dunkelheit des Übels verschwinden. Möge die Welt die aufgehende Sonne der Rechtschaffenheit erblicken, und Weiterlesen…

Die sieben Stufen auf dem spirituellen Weg

Die sieben Stufen auf dem spirituellen Weg kennzeichnen die Stadien der spirituellen Entwicklung und können auch als spirituelle Evolution des Menschen betrachtet werden. 1. Spirituelle Sehnsucht nach etwas Höheren Die Sehnsucht nach einer höheren, geistigen Wirklichkeit entsteht häufig durch fundamentale Fragen wie: Wer bin ich, woher komme ich, gibt es eine höhere Realität? Auch Schicksalsschläge Weiterlesen…

Die Astralreisen von Sandra Tschan

Sandra Tschan, Buchautorin, unternimmt seit ca. zwanzig Jahren außerkörperliche Reisen und möchte das Thema in der heutigen Zeit wiederbeleben sowie die Menschen auffordern, ihre eigenen Erfahrungen mit dieser Art der Wahrnehmung zu machen. In diesem spannenden Video-Interview, Dauer ca. 15 Min., spricht sie von ihren Astralreisen, wie alles begann und sie schließlich lernte, das Phänomen zu Weiterlesen…

Wie kann man im Materialismus ein spirituelles Leben führen?

1. Bewusstwerdung im Materialismus Zunächst sollte man sich der eigenen Werte, Paradigmen und Glaubensätze bewusst werden. Diese kann man notieren und sich mehrere Tage dahingehend damit befassen, ob diese Werte von außen – von Eltern, Lehrern, Freunden – gekommen sind oder durch selbständiges Denken, durch bewusstes Abwägen und Einschätzen erarbeitet worden sind. Sind diese Werte, Weiterlesen…