Gedankenformen – Buchrezension

Gedankenformen, von Charles W. Leadbeater, respektive von Annie Besant, ist eine Abhandlung über die mannigfaltigen Ausbildungen, Auswirkungen und Entstehungsmechanismen von Gedanken. Erschienen in der Edition Adyar, handelt es sich um klassisches Grundlagenwissen der esoterischen Literatur. Rezension: Gedankenformen – Charles W. Leadbeater Gedankenformen von Charles W. Leadbeater (1847 – 1934) ist ein sehr niveauvolles Werk, das Weiterlesen…

Was ist der Unterschied zwischen Erleuchtung, Erwachen und Weisheit?

Es gibt einen bedeutenden Unterschied zwischen Weisheit, Erwachen und Erleuchtung. Erwachen kann stufenweise geschehen und schließlich zur Erleuchtung führen. Erleuchtung bedeutet, zu verstehen, dass wir nicht in diesem Kosmos und im Körper sind, sondern dass Kosmos und Körper IN UNS sind.  Es kann also jemand am Erwachen sein, sowie jemand eine Erleuchtungserfahrung haben kann, jedoch Weiterlesen…

Keine Lust auf …

Ich habe über die Grenzen des Positiven Denkens geschrieben, über wahre Magie, über Kundalini, über Erleuchtung, über das System, die Gesellschaft und uns, darüber, wie notwendig der Verstand ist, um überhaupt richtig zu erkennen – wie wichtig Menschen sind, die sich hinzusehen wagen und, noch wichtiger, sich etwas auszusprechen trauen … Ich habe darüber berichtet, Weiterlesen…